BASISSEMINAR

Für ein selbstbestimmtes Leben mit innerer Ordnung

 

3×3 Tage, je Freitag bis Sonntag
in Gruppen mit maximal 12 Menschen

Sie erleben und trainieren den
Umgang mit Emotionen und sich selbst

 

„Der Türöffner dieses Weges ist die innere Selbstbegleitung in unserer eigenen Vielschichtigkeit. Ein inneres Navigationssystem, was uns befähigt, dass wir von Grund auf neu Denken, Fühlen und Wahrnehmen.“

 

Wichtige Klärung im Vorhinein
Für Ihre Gesundheit und für Ihr Wohlbefinden nutzen wir in all unseren Texten ganz bewusst nur Worte, deren Materialisierung wir förderlich empfinden. Deshalb umschreiben wir jede nicht Gesundheit auch in guten Worten da wir uns bewusst sind, wie sehr wir mit dem Wort schöpfen.

 

Im Basisseminar sind Sie eingeladen, dass Sie auf eine neue Art erfahren, wie sensibel Sie auf viele Situationen im Leben reagieren. Dies betrifft beispielsweise innere oft nicht bewusste aber deutlich spürbare Reaktionen.

Ein spezielles Basis-Handwerkszeug (inklusive theoretischem Hintergrund) befähigt Sie, dass Sie teils noch verborgene vitale und emotionale Reaktionen erkennen und wandeln, sodass Sie auch in herausfordernden Situationen selbstbestimmt bleiben. Ebenso befähigt es Sie, wacher Gewohnheiten und Prägungen, die Ihre freie Entfaltung nicht erlauben, zu erkennen und wandeln. Dies ist die Basis für die Aktualisierung der Gewohnheiten in jetzt stimmige, gedeihlich und fördernde, so dass  Sie in eine wache Präsenz finden.

Als Wirkung transformieren sich viele der sich wiederholenden oder andauernden Symptome hinein in die innere Ordnung, in innere Ruhe und Balance.

Mit differenzierten Übungen erleben Sie ein inneres Navigationssystem, welches eine Differenzierung ermöglicht:

  • in inneres oder physisches nicht Wohlbefinden
  • in eigene oder im Ursprung woanders hingehörende (fremde) Emotionen.

Diese im Basisseminar beginnende Differenzierung befreit Sie in Ihr selbstbestimmtes Leben.

Es ist ein Wachstumsimpuls erlebbar, den Sie im Täglichen weiterführen.

 

Das Erfahrene und dessen Anwendung ist die Grundlage für:

  • Die bewusste substanzielle und konkret spürbare Wahrnehmungsfähigkeit für Ihre feineren Schichten
  • Ein stärker wachsendes Bewusstsein und damit erweiterte Handlungsmöglichkeiten
  • Das Erspüren der eigenen inneren Ordnung
  • Eine Aktivierung der Selbstgesundungskräfte
  • Eine erweiterte Authentizität
  • Ein Leben mehr mit der eigenen Individualität

Die Seminare finden in Gruppen und Räumen mit einladender und geschützter Atmosphäre statt.

Fühlen Sie sich von diesen Zeilen angesprochen, freuen wir uns, dass wir Sie auf einem Seminar persönlich begleiten.

Da Ihre Begleitung individuell stattfindet, ist die maximale Teilnehmerzahl 12 Menschen.
Ein Einzeltermin im Vorhinein ist für ein persönliches Kennen lernen für beide Seiten wichtig.
Lesen Sie gerne auch den für die Seminare einleitenden Text

Termine 

 

Thekla-Sophia Autenrieth
info@wege-autenrieth.de
thekla-sophia@wohlleben.team