BASISSEMINAR

Für ein selbstbestimmtes Leben mit innerer Ordnung

 

Wichtige Klärung im Vorhinein
Für Ihre Gesundheit und für Ihr Wohlbefinden nutzen wir in all unseren Texten ganz bewusst nur liebevolle Worte. Deshalb umschreiben wir jede nicht Gesundheit auch in liebevollen Worten, weil wir diese nicht Gesundheit dann ganz klar nicht neu für Sie und uns sähen.
Wir danken Ihnen ganz besonders für ihr aktives Mitwirken für alles Wohlsein.

 

„Der Türöffner dieses Weges ist die innere Selbstbegleitung in unserer eigenen Vielschichtigkeit. Ein inneres Navigationssystem, was uns befähigt, dass wir von Gurnd auf neu Denken, Fühlen und Wahrnehmen.“

Die Einleitung und Grundlage für die von uns durchgeführten Seminare finden Sie hier.

Im Basisseminar sind Sie eingeladen, dass Sie auf eine neue Art erfahren, wie sensibel Sie auf viele Situationen im Leben reagieren. Dies betrifft beispielsweise die innere oft nicht bewusste aber deutlich spürbare Reaktion auf

  • Informationen
  • innere Nähe oder Kontakt mit Menschen, Gruppen, Themen, Institutionen, Materie etc. (Wie kommt es, dass wir uns nicht frei fühlen, obwohl physisch jedoch nichts sichtbar ist?)
  • die Art wie Anforderungen an uns gestellt sind
  • die Wahrhaftigkeit sich selbst und mit anderen
  • den Wechsel im beruflichen und privaten Leben im Sinne von Balance mit beidem
  • Sprache und der eigene Umgang damit: Wie spreche ich beispielsweise selbst in einer Form, die mit dem eigenen inneren Gleichgewicht harmoniert und unsere Mitmenschen befreit? Wie schöpfe ich in Situationen in denen ich verbal nicht frei bin so, dass die Energie, die mich erreicht, gewandelt ist und meine Stabilität erhält?
  • Kommunikation. Wie schöpfe ich so, dass sich die eigene Kraft und Vitalität erhält? (Vielleicht kennen Sie das Gefühl, dass sie nach manchen Gesprächen oder einem nonverbalen Miteinander plötzlich wie nicht mehr frisch, vital und wohlgemut sind.)
  • Emotionen, die ich selbst oder meine Mitmenschen haben

Die Herzenswunscherfüllung ist, dass hier im Basisseminar ein Wachstumsimpuls erlebbar ist, den Sie im Täglichen weiterführen.
Ein spezielles Basis- Handwerkszeug (inklusive theoretischem Hintergrund) befähigt Sie, dass Sie verborgene Reaktionen, nicht Freiheiten und nicht gesunde Qualitäten erkennen und selbstbestimmter handeln. In diesem Erleben wächst eine neue innere Intimität mit sich selbst, durch die vieles anders fühlbar und klar ist, neue Wege in sich erkennt und diese angeht und umsetzt.
Als Wirkung lösen sich viele der sich wiederholenden oder andauernden Symptome wie beispielsweise nicht im Fluss sein, nicht in der inneren Ruhe sein, nicht gelassen sein, nicht erklärbare physische Symptome, nicht im Vertrauen sein, nicht in innerer Frische sein etc. auf.

Mit Übungen in dem bewussten Umgang mit den in uns liegenden vielschichtigen Bedürfnissen erleben Sie ein inneres Navigationssystem, welches eine Differenzierung ermöglicht:

  • in inneres oder physisches nicht Wohlbefinden
  • in eigene und im Ursprung nicht eigene Emotionen.

Diese im Basisseminar beginnende Differenzierung befreit Sie in Ihr selbstbestimmtes Leben.

Deshalb ist der Bedarf an einem Weg groß, der gerade diese Ebene der feineren Schichten mit integriert für eine Sphäre in der inneres Wachstum, Gesundung und ein Erblühen Ihrer Individualität beginnt.

Grundsätzlich sind die Seminare mit Elementen gefüllt, die Ihnen ermöglichen, dass Sie die eigenen feineren Schichten, die den Körper umgeben und durchdringen konkret fühlen und ihre Wirksamkeiten für die Anwendung im Täglichen erfahren. Das schenkt Ihnen eine erhöhte innere Beweglichkeit besonders im Erleben des Selbstordnungsprinzips in den feineren Schichten.

Dieser Weg ermöglicht Ihnen, dass Sie Verantwortung für sich selbst in Ihrer ganzen Vielschichtigkeit übernehmen.

 

Im Basisseminar gegebene Impulse und deren Anwendung ist die Grundlage dafür:

  • Die bewusste Wahrnehmungsfähigkeit für die eigene Vielschichtigkeit
  • Ein stärker wachsendes Bewusstsein und damit erweiterte Handlungsmöglichkeiten
  • Das Erspüren der eigenen inneren Ordnung
  • Eine Aktivierung der Selbstgesundungskräfte
  • Eine erweiterte Authentizität
  • Ein Leben mehr mit der eigenen Individualität

 

Die Seminare finden in Gruppen und Räumen mit einladender und geschützter Atmosphäre statt.

Fühlen Sie sich von diesen Zeilen angesprochen, freuen wir uns, dass wir Sie auf einem Seminar persönlich begleiten. Termine 
Da Ihre Begleitung individuell stattfindet, ist die maximale Teilnehmerzahl 12 Menschen.
Ein Einzeltermin im Vorhinein ist für ein persönliches Kennen lernen für beide Seiten wichtig.

 

 

Herzlich,
Thekla-Sophia Autenrieth
info@wege-autenrieth.de