AUFBAUSEMINAR II

Für mehr Sichtbarkeit der eigenen Individualität mit innerer Ordnung

 

Wichtige Klärung im Vorhinein
Für Ihre Gesundheit und für Ihr Wohlbefinden nutzen wir in all unseren Texten ganz bewusst nur liebevolle Worte. Deshalb umschreiben wir jede nicht Gesundheit auch in liebevollen Worten, weil wir diese nicht Gesundheit dann ganz klar nicht neu für Sie und uns sähen.
Wir danken Ihnen ganz besonders für ihr aktives Mitwirken für alles Wohlsein.

 

„Die Schönheit und Vollkommenheit unserer Welt zu begreifen, beinhaltet die Vielschichtigkeit des Menschen zu erfassen!“

Dieses Aufbauseminar II schenkt Ihnen die Möglichkeit, dass Sei Ihre Sinne für die feinstofflichen Ebenen vertieft entwickeln. Aufgrund der bis dahin gewonnenen Erfahrungen im Täglichen und die Anwendung des Gelernten besteht die Möglichkeit, dass das innere Navigationssystem wie um ein nächstes Level erweitert ist.

Die Gelegenheit, dass auf einer nächsten, feineren Ebene, inneren Prozessen an mehreren Tagen reichlich die Aufmerksamkeit geschenkt ist, erhöht den großen Wert dieses Aufbauseminars II von 2x3 und 1x4 Tagen. Der dritte Seminarbaustein findet in einem Seminarhaus mit Vollverpflegung statt, wo unter Berücksichtigung der feinstofflichen Realität miteinander praktisches Leben stattfindet.
Dies bietet die Möglichkeit, dass über viele Momente die Frequenz stabiler erlebt ist
für eigenes inneres Wachstum und das Erblühen der eigenen Individualität.

Was im Aufbauseminar I erstmals bekannt ist, ist in diesem Aufbauseminar II mehr erfahrbar.

Vieles ist intensiviert und vor allem die selbständige Anwendung mit einer sich stabilisierenden inneren Frequenz begleitet. Die Anwendung im Täglichen ist im Aufbauseminar II ein Hauptpunkt, während im Basisseminar und Aufbauseminar I erst einmal vieles ganz neu kennen gelernt ist.
Mit den nun schon stärker gewachsenen inneren Muskeln öffnen sich im Aufbauseminar II ganz neue Möglichkeiten.
So findet eine individuelle Begleitung statt

  • in der selbständigen Begleitung des Freiwerdens der Nahrung über die Individualitätsebene. Diese Technik ist deutlich schneller möglich mit einem intensiverten Erleben der feinstofflichen Nahrungsaufnahme. (Dies ist eine sehr wichtige Grundlage für mehr Gesundheit, besonders auch des physischen Körpers).
  • In dem Miteinander und der Kommunikation mit Energiefeldern und Wesen auf der Individualitätsebene.

Energiefelder sind Wesen, die in einem feinstofflichen Körper sind. Sie haben eine übermenschliche Intelligenz und wir sind im Täglichen regelmäßig mit ihnen im Miteinander. Dies ist für die meisten noch nicht bewusst erlebbar, jedoch deutlich spürbar. Wie wir das Miteinander mit ihnen gestalten, hat einen enormen Einfluss auf unser privates oder berufliches Leben. Die Art des Miteinanders schenkt uns physisch, emotional und geistig Gesundheit oder auch nicht Gesundheit und die Freiheit des Lebens ist erfahrbar oder nicht erfahrbar. Sie schöpft beispielsweise, ob in einer Firma der Geist weht, in dem das wundervolle menschliche Potenzial jedes Einzelnen erblüht und mit dem neue Erfahrungen, Erkenntnisse und Erzeugnisse für das Jetzt mit dem Pulsschlag der Schöpfung möglich sind.

„Je mehr die eigene Individualität über die feineren Schichten gelebt ist, umso mehr Geborgenheit Urfreude und Gesundheit erleben wir.“

 

Es ist in diesem Aufbauseminar II die Aufmerksamkeit einer Ebene gewidmet, die frei ist mit nicht inneren Gegebenheiten. Über diese Ebene findet auch der Kontakt mit dem inneren Kompass und dem inneren Wissen statt. Das Trauen in diesen inneren Kompass wächst bei Ihnen mit den im Aufbauseminar II gegebenen Impulsen und Erfahrungen in der Regel um ein Vielfaches. Das Gelernte ist mehr im Leben und wirkt natürlich im Täglichen hilfreich in allen Lebensbereichen.

„Es gibt einen großen Bedarf an Mut und Kraft, sodass wir aufrichtig etwas Neues für alles Wohlsein beginnen. Bringen wir diesen Mut und diese Eindeutigkeit auf, sind wir mit einem innerlich starken Empfinden belohnt und tun wirklich Schöpferisches.“

Über dieses Training lernen Sie sich selbst neu und erweitert kennen, begreifen, spüren und erleben. Diese Erweiterung wirkt im Innen wie nicht inneren Leben schöpferisch.
Es ist fühlbar, wie jeder Einzelne sein Leben selbst erschafft und wie die eigene Bewusstseinserweiterung und- strukturierung mit der schöpferischen Ordnung beiträgt,
dass im Bewusstsein der eigenen – mit der ganzen Schöpfung vereinten – Kraft das Leben wundervoll ist.

Weitere Themen, die bei geeigneter Situation in diesem Seminar unter feinstofflichen Gesichtspunkten beispielsweise beleuchtet sind, sind das feinstoffliches Reisen, Geld und Religion.

In diesem Seminar geben die aktuellen Situationen des Lebens die Impulse, welche Themen für Sie beleuchtet oder vertieft sind. Ihre individuelle Themen sind dabei exemplarisch intensiv erspürt, erkannt und bei momentaner innerer Bereitschaft ggf. geordnet.

Die Basis für dieses Seminar sind die Erlebnisse und die Beschäftigung mit den Inhalten im Leben des Aufbauseminars I.

„Erweiterte Dein Bewusstsein!“

Hier sind die  Termine.